MANCHMAL 

AHNT MAN ES SCHON, 

DASS SICH HINTER 

KÖRPERLICHEN BESCHWERDEN OFTMALS MEHR VERBIRGT 

ALS NUR 

EIN 

KÖRPERLICHER SCHMERZ.


So weist uns unser körperliches Unwohlsein womöglich darauf hin, 

wo wir etwas beachten oder verändern sollten.


Oftmals knicken wir an einer bestimmten Stelle ein, 

an der wir eigentlich etwas anderes leben wollten.

 

Der Körper drückt unsere Lebensthemen aus und diese Themen sind wiederum sehr oft der Schlüssel, um die körperlichen Themen zu heilen.

 

Wenn Sie Ihre körperlichen Themen nachhaltig lösen wollen, 

dann gilt es, 

die Sprache unseres Körpers 

zu verstehen und die Zusammenhänge zu beleuchten.


Meine Arbeit ist es,

diese beiden Ebenen zu verbinden.


Über unseren KÖRPER können wir eine bessere Verbindung zu uns selbst erlernen. 

 

•••


DIE SÄULEN MEINES MENTORINGS SIND:

 


Wir finden über die Osteopathie 

 heraus, 

was genau im Körper stört

 

 Wir verfeinern 

Ihre Wahrnehmung und Ihr Körpergefühl 

 

Sie lernen eine eigene Selbsthilfepraxis

 

Fließendere Bewegungsabläufe

 

Ein verändertes, freieres und kraftvolleres Gangmuster


Verbesserung und Verständnis der eigenen Haltung, 

welche den sichtbaren Ausdruck einer neuen inneren Haltung beinhaltet

 

 Naturheilkundliche Unterstützung

 

Regulierung des Nervensystems

 

Ausdruck der inneren Stimme

 

Mehr Verständnis für die ganz eigene Identität


 

•••

 

Wenn Sie lernen wollen, 

wie Sie einen sanften Wandel hin zu mehr Wohlgefühl 

gestalten, 

dann melden Sie sich gerne bei mir.

 

In einem gemeinsamen Gespräch finden wir 

KLARHEIT.


In weiterer Begleitung entsteht NEUAUSRICHTUNG.

 

Ich arbeite vorwiegend 

vor Ort in meiner Praxis.

Wenn Sie weiter weg wohnen

 über Zoom.

  

Melden Sie sich gerne für ein unverbindliches erstes Gespräch.


Ich freue mich auf Sie.


Herzlichst, Mia Streck